Mark Polizzotti

Mark Polizzotti arbeitet als Leiter des Publikationsprogramms des Metropolitan Museum of Art in New York. Er ist Übersetzer aus dem Französischen ins Englische von u.a. Gustave Flaubert, Patrick Modiano, Marguerite Duras, André Breton, Raymond Roussel, and Jean Echenoz.
Buchveröffentlichungen u.a.: »Revolution of the Mind: The Life of André Breton«, New York, 1995, deutsch: »Revolution des Geistes. Das Leben André Bretons«, München 1996; »Luis Buñuel’s Los Olvidados« (British Film Institute, 2006).
Er schreibt u.a. für The New Republic, The Wall Street Journal, ARTnews, The Nation, Parnassus, Partisan Review und Bookforum.

Buchveröffentlichungen in der Edition Tiamat:

- Highway 61 Revisited. Bob Dylans Road Album, Berlin 2015